Entsorgung von Speise- und Lebensmittelabfällen AVV 200108 im Berliner Stadtgebiet

Ab: 13,50

  • x Auswahl löschen

Beschreibung

Leistungsumfang

  • Aufnahme mittels Sattelzug/Umleerfahrzeug
  • Inklusive An/Abfahrt
  • Inklusive Entsorgungsnachweis nach KrWG
  • Inklusive Rückstellprobe gemäß AltölVO
  • Auftragsausfuehrung innerhalb 5 Werktagen
  • Stellung von desinfizierten Tauschbehältern 120 Liter MGB
  • Kostenloser desinfizierter Mietbehälter ( 120 Liter MGB)

Qualitaetsmerkmale des Unternehmens

  • Zertifiziert gemaess EFB
  • Zertifiziert gemaess DIN EN ISO 9001/2008
  • Zertifiziert gemaess DIN EN ISO 9001/2015
  • Online Auftragsverfolgung
  • eANVPortal
  • Online Rechnung und Dokumentation
  • Versicherungsdeckungssumme Umweltschaden bis 5 Mio

Was darf in den Behälter?

  • Speise- und Lebensmittelabfälle unverpackt
  • Küchenabfälle
  • Speisereste
  • Obst und Gemüse

Was darf nicht in den Behälter?

  • Eimer und andere Behälter
  • Fremdkörper aller Art
  • Putzlappen
  • Geschirr oder Glassplitter
  • ACHTUNG! Bei Verstoss, fallen Entsorgungskosten in Höhe von 350,00€/Kubikmeter zuzüglich Transportkosten von 2,90€ pro Kilometer Fahrweg an. Weiterhin, berechnen wir in diesem Fall eine Monatsmiete von 6,90€ pro zur Verfügung gestellten Behälter. Für Mindermengen/Fehlmengen fällt ein Regress in Höhe von 350,00€/Kubikmeter an.